StartseiteEventsENCYCLOPAEDIAZeitleisteFAQCHRONIKENLoginAnmeldenNutzergruppen


 

Teilen | .
 

 WHAT THE HELL IS A ROLEPLAY GAME?!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Beauty of Dark

ALL BECAUSE OF YOU

1 / 1001 / 100

Erfahrungspunkte : 845

STORYTELLER




Avatar
BeitragThema: WHAT THE HELL IS A ROLEPLAY GAME?!   Sa 12 Apr 2014, 21:50

ROLLENSPIELE
WAS IST EIGENTLICH EIN ROLLENSPIEL UND WIE SPIELT MAN ES?



Ein RPG ist ein – wie der Name schon sagt - Role Play Game (z. dt. Rollenspiel). man schlüpft mehr oder weniger in die Rolle eines Charakters und spielt diesen aus. Wir sind ein Foren-RPG/Schreib- RPG, dass dem Genre Serie und Mysterie angehört. Dazu eine Erklärung:

Man kann sich das wie ein Buch zu schreiben vorstellen. Nur statt 1 Autor, übernehmen die User mehr oder weniger diesen Part. Jedoch spielt man nur seinen eigenen Charakter und schreibt dann zusammen mit seinem Postpartner/Schreibpartner seine 'Geschichte'. Meist werden diese sogenannten Posts in der 3. Person und in der Vergangenheit geschrieben. Unsere Schreibform hier am Board ist aber die 3. Person  (s. Schreibregeln). Wir haben uns vorerst auf eine Schreiblänge von 1000 Zeichen geeinigt, um den Spaß am Schreiben zu garantieren und nicht zu nehmen. Natürlich kannst du auch mehr als nur 1000 Zeichen schreiben, da sind dir keine Grenzen gesetzt und sollten es mal weniger sein, ist das auch nicht schlimm. Denke aber bitte daran, dass dein Charakter 7 Sinne hat, in der er seine Umwelt genau wahrnimmt und du auf diese in deinem Post eingehen kannst. Wink Man kann zum Beispiel auf die Gefühle seines und des anderen Charakters eingehen, Unterhaltungen führen, Orte, Wetter und all das beschreiben. Hier sind einem also (fast) keine Grenzen gesetzt.

Ich denke mal, jetzt fragst du dich, wie du hier mitmachen kannst? in einem RPG kann man zunächst einmal nicht einfach so mitmachen. Es gibt Regeln an die man sich halten muss und eine Bewerbungsvorlage, die es heißt zuerst auszufüllen, bevor man im Spielgeschehen mitmischen kann. Unser Forum unterscheidet sich allerdings noch ein wenig von anderen Rollenspielforen, denn wir sind ein Halbprivatisiertes RPG, weshalb du nur durch ein Gesuch oder deinem vorgestelltem Charakterkonzept bei uns mitmachen kannst. Außerdem gibt es auch schon bereits vergebene Charaktere und grundsätzlich unerwünschte Charaktere, die bei uns nicht spielbar sind, sowie Charaktere unter einem Aufnahmestopp, die für einen gewissen Zeitraum nicht spielbar sind.

Durch unser Genre hast du die Wahl zwischen Vampire, Werwölfe, Hexen, Geister, Hybriden und Menschen, die in den unterschiedlichsten sozialen Schichten und Altersgruppen vertreten sind oder einst in einer früheren Epoche geboren wurden. Du kannst untern anderem aber nicht nur Seriencharaktere aus den Serien Vampire Diaries und The Originals spielen, sondern auch frei erfundene Charaktere. Dabei kannst du dir natürlich auch Anregungen aus gleichnamigen Serien oder Büchern holen, aber nicht komplett die ganze Geschichte mit exakt den gleichen Charakteren und/oder Darstellern nachspielen. So wird es bei uns nie eine Bella Swan oder einen Jason Stackhouse geben.

Kommen wir nun zum nächsten Punkt: dem Avatar. Was ist nun ein Avatar? Ein Avatar zeigt dir den Charakter bzw. das Gesicht des Charakters den du spielst und ist somit wichtig für ein RPG. Mein Avatar (Das Bild auf der linken Seite meines Posts) zeigt Connie Britton in ihrer Rolle als der Geist von Honoria Fell. Bei Vergebene  Avatare und Namen kannst du dir die bereits vergebenen Stars und Namen ansehen und dich für einen Star bzw. Namen deiner Wahl entscheiden. In der Liste der gesuchten Serien- und Canoncharakteren kannst du dir zudem noch nachsehen, ob dein Lieblingscharakter noch frei und somit spielbar ist. Wichtig sei noch zu erwähnen, dass man ein Avatar und eine Signatur immer ändern bzw. wechseln kann, aber nicht den Star darauf! Deshalb überlege dir bitte gut, welchen Star du nehmen möchtest. Dazu sei noch zu sagen, dass wir keine echten Darsteller aufnehmen. Das heißt: Bei uns wird es nie einen Robert Patterson oder eine Jennifer Lopez geben. Das ist wie, wenn ein Star in einem Film in eine Rolle schlüpft und dann den Namen der Rolle annimmt.

Nun gibt es aber in jedem RPG auch noch Regeln an die sich jeder User zu halten hat. Diese sind vor allem dazu da, um den Spaß im Forum beizubehalten und das Verhalten (Netiquette) an Board und diverse Konflikte zu regeln. Deswegen bitten wir dich wirklich darum, dir diese Regeln genauestens durchzulesen (vor der Anmeldung bereits) und einzuhalten. Denn gravierende Regelbrüche können zum Ausschluss bzw. Löschung an Board führen.

Zu guter Letzt wäre die Storyline (auch Roter Faden genannt) eines RPG's zu erwähnen, nach der grob gespielt wird. Diese entwickelt sich im Laufe des Plays immer weiter, denn wie in einer Serie gibt es auch hier immer wieder Plots, um Handlungsstränge fortzuführen. Wichtige Informationen zur Handlung und zur Charakterentwicklung kannst du in unserer Encyclopaedia of weirdness einlesen. Es handelt sich dabei um eine Art Lexikon, in dem sich alle wichtigen Hintergrundinformationen über die Geschichte und die spielbaren Wesen unseres RPG's befinden und du dir daher natürlich unbedingt durchlesen solltest.

Solltest du noch weiterhin Fragen haben, kannst du dich gerne im Support melden und das Team mit fragen löchern. Wink


Liebe Grüße
Eure Admina



Nach oben Nach unten
 

WHAT THE HELL IS A ROLEPLAY GAME?!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DARKNESS IS RISING :: 

all the weird things happen here when it gets dark.

 :: Welcome to love, passion, betrayal and magic :: Christmas Through Your Eyes :: HELPFUL GUIDLINES
-