StartseiteEventsZeitleisteCHRONIKENFAQLISTENLoginAnmeldenNutzergruppen


 

Austausch | .
 

 [PROLOGUE] THE TRUE HISTORY OF NEW ORLEANS

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Beauty of Dark

ALL BECAUSE OF YOU


avatar

STORYTELLER




Avatar
BeitragThema: [PROLOGUE] THE TRUE HISTORY OF NEW ORLEANS   Sa 18 Apr 2015, 22:33



THE HISTORY

PROLOG: NEW ORLEANS ist eine Ostküstenstadt und mit seinen 343.829 Einwohner (Stand 2010) die größte Stadt im US-Bundesstaat Louisiana. Aufgebaut damals mitten in den Sümpfen auf einem kleinen schlammigen Stück Land, bewohnten das heute als French Quarter bekannte Viertel 470 Einwohner bis schließlich vor 2500 Jahren die aus vom Fluss angeschwemmten Sedimenten das heutige New Orleans entstehen ließen. Heute gilt die Mondsichelstadt (engl. Cresent City) als die Wiege des Jazz und ist bekannt für ihre beinahe schon aufreizenden Lässigkeit, seiner Musikalität und seiner Lebensfreude. Aber besonders berühmt ist die im Jahre 1718 gegründete Stadt für ihre kreolische Küche und natürlich die historische Altstadt (French Quarter), in der zahlreiche Gebäude im spanischen und französischen Kolonialstil zu finden sind.  

DIE STADT DER VAMPIRE: Gegründet und mit erbaut wurde diese schöne Stadt vor vielen Jahrhunderten von der Mikaelson-Familie, die damals mit einem Schiff auf dem Mississipp anreisten und auf der Suche nach einem Platz waren, dass sie ihr Zuhause nennen konnten. Die Familie lebte hier viele Jahre und erlangte in all der Zeit an große Macht und Kontrolle über die Stadt. Nachdem sie aber in den frühen Zwanzigern vor Mikael, ihrem eigenen Vater, vertrieben wurden bzw. flüchten mussten, übernahm systematisch Klaus' ehemaliger Ziehsohn und Schützling Marcel Gerard die Herrschaft über die Stadt. Marcel gelang dies recht schnell, indem er sich nicht nur geschickt die Treue und Loyalität der anderen Vampire verschaffte und nach seinen Regeln zu leben lehrte, sondern sogar die einst so gefürchteten Werwölfe verfluchen ließ und ins Exil außerhalb der Stadt vertrieb.

The Faction: Diese Gruppe agiert ähnlich wie der Mystic Falls Gründerrat und wurde einst von Klaus Mikaelson höchstpersönlich ins Leben gerufen, dessen Mitglieder damals hauptsächlich jedoch nur aus Piraten und korupten Politikern bestand. Heutzutage ist The Faction eine Gruppe von Menschen in höheren Positionen, die Geschenisse mit den Übernatürlichen in der Stadt verwalten und gegebenenfalls vertuschen. Unter der Führung von Pater Kirean arbeitet die Gruppe eng mit dem selbsternannten König Marcel zusammen, um die Vampire und anderen übernatürlichen Wesen vor der restlichen Bevölkerung weiterhin versteckt zu halten.



Weitere wissenswerte Dinge

  • Jeder Stadtbezirk verfügt über einen eigenen kleinen Hexenzirkel, die allesamt überwiegend Ahnenmagie oder Voodoo praktizieren. In der Serie sind die bekanntesten unter ihnen bisher die im French Quarter und der Tremé liegende Stadtteile.
  • Im Gegensatz zur Mystic Falls, herrschten hier einst die Werwölfe und waren gefürchteter denn je. Heute sind sie jedoch selbst die Gejagten und müssen vor marcels Gefolgschaft flüchten.


  • Nach oben Nach unten
    Online
     

    [PROLOGUE] THE TRUE HISTORY OF NEW ORLEANS

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1

     Ähnliche Themen

    -
    » True Warriors RPG
    » Black Dagger TC
    » World Wrestling Federation l Rewrite History in 1998
    » Make your Own History
    » [New Orleans]Die zwölf Aufgaben (Ethan und Munin)

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    DARKNESS IS RISING :: 

    all the weird things happen here when it gets dark.

     :: ENCYCLOPAEDIA OF WEIRDNESS :: The Big Uneasy :: THE CITY OF NEW ORLEANS (LOUISIANA)
    -