StartseiteEventsZeitleisteCHRONIKENFAQLISTENLoginAnmeldenNutzergruppen


 

Austausch | .
 

 HUNTING IS OUR FAMILY BUISNESS OVER 800 YEARS

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

Beauty of Dark

ALL BECAUSE OF YOU


avatar

STORYTELLER




Avatar
BeitragThema: HUNTING IS OUR FAMILY BUISNESS OVER 800 YEARS    Di 30 Dez 2014, 21:18



THE HUNTING BUISNESS
WIE EIN GUTER WEIN, REIFT AUCH RACHE ERST MIT DER ZEIT.

PROLOG: Einst lebte Mitte des Zwölften Jahrhunderts ein Mann namens Grigóri Volkov mit seiner Frau und den beiden Kindern in einem kleinen Dorf im Westen Russlands. Er war ein angesehener und wohlhabender Mann bei dem die Leute ihr Fleisch gerne für gutes Geld kauften. Seine Frau war nicht weniger beliebt und für ihre ausgesprochene Heilkunst und ihr Wissen über die Pflanzen bekannt mit der sie vielen Menschen half wieder gesund zu werden. Doch das friedliche, idyllische Leben der Familie wird getrübt, als ein junger Mann im Dorf nach einem Schlafplatz suchte und sich kurz darauf eine der Töchter von Grigóri in ihn verliebte. Niemand hätte wohl ahnen können, dass der Fremde sich als 'Wolf im Schafspelz' entpuppen würde und sich bereits das Vertrauen der Familie erschlichen hatte. Der Fremde mit dem Namen Kol fand ebenso schnell Gefallen an der jüngsten Tochter Grigóris und so trafen sich beide fortan Nacht für Nacht im Verborgenen. Wirkten verliebt und alles schien perfekt und völlig harmlos zu sein bis zu dem Tage als Kol der Meinung war, sich genug mit dem Mädchen amüsiert zu haben und sich vor allen als mordlustiger Vampir offenbarte. Aus schierer Langeweile streckte er die gesamte Familie nieder und zurück blieben nach diesem blutigen Massaker nur noch ein in den Wahnsinn getriebenes Mädchen, das ihre Gabe zur Mutter Natur verlor, und ein gebrochener Mann, dem man alles in nur einer einzigen Nacht genommen hatte. Grigóri konnte seine Tochter nicht länger leiden sehen und pfählte sie Wochen später eigenhändigt. Danach schwor er Rache an Kol zu nehmen und ihn ebenso großes Leid spüren zu lassen, wie er selbst es von ihm bitterlich erfahren musste. Getrieben von dem Schmerz und der Wut über den Verlust seiner Familie, begann er eine nicht enden wollende Jagd auf den Urvampir, nicht wissend welch mächtigen Vampir er da in Wahrheit folgte. Dabei tötete er auf seinem Rachefeldzug viele Vampire und seine Familie erlangte eher ungewollt in all den Jahren eine große Bekanntschaft als Vampirjäger. Heute reisen seine Nachfahren wie Nomaden durchs Land und machen Jagd auf die Vampire und andere übernatürlichen Wesen, die nicht in Koexistenz mit den Menschen zusammenleben können.



DER KOPF DES CLANS • FREE

NAME: Iwan Volkov • ALTER: ZWISCHEN 35 UND 37 JAHRE • WESEN: MENSCH
ÄHNLICHKEIT MIT Milo Ventimiglia oder Jeremy Renner?


Es bringt nichts, wenn man mit den Engeln singt.
Also befolgt den verdammten Code!


SHORT PORTRAIT: Der für die Jagd lebende Iwan Volkov ist trotz seines eher noch jungen Alters der fähige und zuverlässige Kopf des Jägerclans und wuchs genau wie sein älterer Bruder Taras mit dem 'Familiengeschäft' auf, dass ihm nie ein sicheres und langfristiges Zuhause bot. Aber bisher kam in ihm auch noch nie der Wunsch auf das Nomadenleben und die Jagd aufzugeben. Selbst als er seine spätere Ehefrau Xenia kennenlernte und sich auch kurzdarauf auch schon seine Tochter Eve ankündigte. Die lange Jagdtradition seiner Familie sieht er wie einst sein Vorfahren vor langer Zeit schon als eine Art ehrenhafte Pflicht an, die selbstverständlich ohne Wenn und Aber fortzuführen ist, um die unschuldigen Menschen vor den übernatürlichen Gefahren zu schützen. Dabei hält er sich auch stets an den von Generation zu Generation weitergegebenen Familienkodex aus Ehre und Moral, der es ihm bspw. verbietet einfach Wahllos nach übernatürlichen Kreaturen zu jagen und zu töten. Allerdings gelingt ihm nicht immer diesen auch gerecht zu befolgen, vor allem dann wenn er im Nahkampf mit einer dieser Kreaturen in blinder Raserei gerät und dann seiner Wut einfach freien Lauf lässt. Obwohl er diese Eigenschaft an sich verabscheut, musste er jedoch erkennen, dass diese ihm bereits schon mehrmals das Leben rettete. Aber Iwan hat trotz seiner respektlosen und ruppigen Art auch seine guten Seiten. So hat er einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und würde seine Familie nie absichtlich einer Gefahr aussetzen, weshalb er seine Tochter zu dessen Verdruss auch noch nicht auf allzu vielen Jagden bisher mitnahm.

BEZIEHUNGEN: TARAS VOLKOV (ÄLTERER BRUDER); XENIA VOLKOVA (Ehefrau); EVE VOLKOVA (Tochter); ROSS FIRESTONE (Alte Freunde); CORA VOLKOVA (Nichte); NIKOLAJ ORLOW und VALERIA ORLOWA (Anverwandte) ...


DIE RECHTE HAND • FREE

NAME: TARAS VOLKOV • ALTER: ZWISCHEN 40 UND 43 JAHRE • WESEN: MENSCH
ÄHNLICHKEIT MIT NORMAN REEDUS oder David Boreanaz?


Schon einmal vom 'Lohn der Sünde' gehört?
Ich bin der Zahlmeister.


SHORT PORTRAIT: TARAS VOLKOV ist der ältere Bruder von Iwan und wurde genau wie er schon seit frühester Jugend darauf getrimmt, ein gefühlloser Jäger des Übernatürlichem zu werden. Dies hat ihn sehr geprägt und seither lässt er auch kaum Platz für andere Gedanken als die Jagd zu und versucht immer seinen Auftrag gewissenhaft zu beenden, ohne dabei weitere Gedanken an die Personen, die eventuell unschuldig ums Leben kommen könnten, zu verschwenden. Das heißt allerdings nicht, dass Taras ein emotionsloses Monster ist. Auch er hat eine gutherzige Seite an sich, die er jedoch versucht hin und wieder zu überspielen. Erst wenn man ihn besser kennenlernt, wird einem klar, dass er eigentlich nur seine Gefühle vor anderen verstecken will um nicht angreifbar zu sein. Besonders zu schaffen macht ihm hingegen der Tod seiner Freundin, die er während einer Jagd nicht hatte beschützen können. Seitdem muss er für seine verträumte kleine Tochter CORA ganz alleine sorgen. Jedoch wünscht er sich durch seine eigen durchlebten Erfahrungen in seiner Jugend und als Jäger, dass Cora nie in seine Fußstapfen treten will und ein normales, halbwegs sicheres Leben leben möchte, ohne dabei jemals den gleichen Verlust wie er durchleben zu müssen. Leider ist die kleine Romantikerin von Vampiren und Werwölfen so sehr fasziniert und angetan, das dies in Punkto Sicherheit wohl eher ein Problem darstellen dürfte....

BEZIEHUNGEN: IWAN VOLKOV (BRUDER); XENIA VOLKOVA (SCHWÄGERIN); CORA VOLKOVA (TOCHTER); EVE VOLKOVA (TOCHTER); EVE VOLKOVA UND und VALERIA ORLOWA (Anverwandte) ...


DAS GUTE GEWISSEN • FREE

NAME: XENIA VOLKOVA • ALTER: ZWISCHEN 34 UND 36 JAHRE • WESEN: HEXE
ÄHNLICHKEIT MIT SARAH MICHELLE GELLAR oder CHARLIZE THERON?


Man kann sich eben nicht gegen das
wehren was unser Blut verlangt.


SHORT PORTRAIT: Durch schlimme Erfahrungen in ihrer Kindheit hielt die taffe und selbstbewusste XENIA VOLKOVA sowohl Vampire, als auch Jäger für gleichermaßen kalte und lieblose Kreaturen, die sich in keinster Weise in ihrer Grausamkeit unterscheiden. Niemals hätte die talentierte Hexe deshalb geglaubt sich einmal in ein solches Geschöpf zu verlieben oder gar eines zu heiraten und eine Familie mit diesem zu gründen. Dies änderte sich jedoch schlagartig, als sie eines Tages Iwan kennenlernt und ihr beweist, dass nicht alle Jäger gewissenlos und grausam sind. Hals über Kopf verliebte sie sich also in den hitzköpfigen Charmeur mit dem sie mittlerweile glücklich verheiratet ist und eine gemeinsame Tochter namens Eve hat, der nicht nur die magischen Fähigkeiten ihrer Mutter in die Wiege gelegt wurde. Xenias Meinung über die Jagd änderte sich allerdings wieder, als ihre Tochter im Teenageralter immer mehr beginnt ihrem hitzköpfigen Vater nachzueifern. Wollte sie Eve doch immer von alledem fernhalten und schützen. Trotz alledem kann man die redegewandte junge Frau als das Gewissen des Clans bezeichnen. Denn immer dann wenn ihr Mann droht sich selbst zu verlieren, hilft sie ihm dabei auf dem rechten Weg zu bleiben. So verhalf sie diesem schon des Öfteren sich an den Ehrenkodex zu halten und rettete dabei schon so manches Vampir- und Werwolfleben.


BEZIEHUNGEN: NIKOLAJ ORLOW (Cousin); VALERIA ORLOWA (Cousine); IWAN VOLKOV (Ehemann); TARAS VOLKOV (Schwager); EVE VOLKOVA (Tochter); CORA VOLKOVA (Nichte) und TRISH BAKER (Beste Freunde). ...


DER EHRENHAFTE REBELL • FREE

NAME: NIKOLAJ ORLOW • ALTER: ZWISCHEN 26 UND 28 JAHREN • WESEN: MENSCH
ÄHNLICHKEIT MIT CHRIS HEMSWORTH ODER Josh Dallas?


Nein finde ich nicht. Sie ist niedlicher
wenn sie dir auf die Schnauze haut!


SHORT PORTRAIT: Ab seinem 10. Lebensjahr wuchs NIKOLAJ ORLOW gemeinsam mit seiner jüngeren Schwester Valeria bei der Familie seiner Cousine Xenia auf und man könnte ihn am ehesten als sehr rebellischen und gewissenhaften jungen Mann beschreiben, der mit seinem Sarkasmus nicht immer bei allen für Belustigung sorgt. So lässt Nikolaj gerne mal den Alleskönner raushängen und hält damit die Menschen um sich herum auf Distanz. Neben seiner Arroganz, hat er aber auch seine guten Seiten. So ist er sehr hilfsbereit gegenüber seinen Mitmenschen und hat eine mitfühlende Seite. Gegensätzlich seiner Schwester bemerkt er bspw. zwischen den Vampiren den feinen, aber kleinen Unterschied und hält nicht alle Vampire für abgrundtief böse, dass hin und wieder schon zu lautstarken Streitereien mit der Jüngeren führte, bei dem man wohl lieber schnell das Weite suchen sollte um nicht zwischen die Fronten zu geraten. Die Jagd auf die bösen Blutsauger bedeutet ihm jedoch alles und mindestens genauso viel wie ihr, kann er doch so ein paar Menschen das Leid ersparen das ihm als kleiner Junge widerfahren war. Allerdings ist der tragische Tod der Eltern bei ihm ein absolutes Tabuthema und lässt niemanden außer Valeria nah genug an sich heran. Genauso ungerne redet er über seine Gefühle. Jedoch wird er geradezu zu einer Mutter Theresa, wenn es um die Sicherheit von Valeria geht und würde sprichwörtlich alles tun um sie in Sicherheit zu wissen.

BEZIEHUNGEN: VALERIA ORLOWA (Schwester); XENIA VOLKOVA (Cousine); EVE VOLKOVA (Tochter der Cousine); IWAN VOLKOV; CORA VOLKOVA und TARAS VOLKOV (Anverwandte) ...


DIE MISSTRAUISCHE • FREE

NAME: VALERIA ORLOWA • ALTER: ZWISCHEN 21 UND 23 JAHREN • WESEN: MENSCH
ÄHNLICHKEIT MIT JENNIFER LAWRENCE ODER Lyndsy Fonseca?


EINIGE SAGEN, DASS NICHT ALLE VAMPIRE
BÖSE SIND...ICH SAGE: PFÄHLT SIE ALLE!


SHORT PORTRAIT: Die hübsche VALERIA ORLOWA ist eine sehr misstrauische und verschlossene junge Frau, die auch nicht sonderlich viel spricht, wenn sie einer Person zum ersten Mal begegnet. Aus Angst verletzt zu werden, hält sie sich wie ihr Bruder die Menschen um sich herum lieber auf Distanz und versucht nicht allzu viel über sich selbst und ihre wahren Gefühle preiszugeben. Hat man aber einmal erst diese dicke Mauer durchbrochen, so entdeckt man schnell die liebevolle und aufopferungsvolle Seite der jungen Frau, die für ihre Liebsten nahezu alles tun würde. Valeria kann allerdings auch anders. Ihre Rücksichtslosigkeit mit dem Hass auf Vampire kombiniert, lassen sie oft nicht rational genug denken und falsche Entscheidungen treffen. Und ihre Impulsivität und ihr zynischer Charakter brachten sie ebenfalls schon in so manche Schwierigkeit. Immer an ihrer Seite ist ihr großer Bruder Nikolaj zu dem sie ein sehr enges Verhältnis hat. Beide passen schon seit frühster Kindheit auf den jeweils anderen auf, wenn auch die Jüngere des Öfteren von dem starken Beschützerinstinkt ihres Bruders sichtlich genervt ist und dies nicht selten ihm auch lautstark mitteilt. Ihr Hass ist zudem nicht selten auch der Grund für ihre lautstarken Streitereien, bei der sogar die restliche Familie gerne mal Reißaus nimmt.

BEZIEHUNGEN: NIKOLAJ ORLOW (Älterer Bruder); XENIA VOLKOVA (Cousine); EVE VOLKOVA (Tochter der Cousine); IWAN VOLKOV; CORA VOLKOVA und TARAS VOLKOV (Anverwandte) ...


DIE CODEXBRECHERIN • FREE

NAME: EVE VOLKOVA • ALTER: ZWISCHEN 16 UND 17 JAHREN • WESEN: HEXE
ÄHNLICHKEIT MIT CRYSTAL REED ODER Sophie Lowe?


WAS AUCH IMMER DU TUST COUSINCHEN, VERLIEBE DICH
NIEMALS IN EINEN VERDAMMTEN VAMPIR!


SHORT PORTRAIT: Die talentierte Bogenschützin EVE VOLKOVA ist die Tochter von Iwan und Xenia und eifert ihrem Vater zum leidwesen ihrer Mutter bereits jetzt schon nach, um einmal ein genauso guter Jäger wie er zu werden. Wie jeder andere in der Familie hat auch sie schon sehr früh über die übernatürlichen Gefahren, die dort draußen lauern, erfahren und gelernt sich gegen diese mit den verschiedensten Waffen zu verteidigen. Fremden gegenüber zeigt Eve sofort, dass sie die Hosen anhat und tritt meist arrogant und sehr sarkastisch auf. Doch ist dies nur eine gut einstudierte Maske von ihr um nicht irgendwann verletzt zu werden. So ist sie zum Beispiel sehr liebevoll und beschützend gegenüber den Menschen die ihr etwas bedeuten und auch bereit viel für diese zu opfern. Andererseits ist sie aber auch sehr eigensinnig und rebellisch und lässt sich nur ungerne etwas vorschreiben. So ging sie vor einiger Zeit eine Beziehung zu einem Vampir ein, der ihr Bild über Vampire völlig ins Wanken brachte und ihre Meinung über das Übernatürliche ändern ließ. Jedoch beendete sie die Beziehung kurz vor dem Umzug nach New Orleans, aus Angst ihre Familie - besonders ihr Vater - könne doch dahinter kommen und ihn töten. Nur ihre gleichaltrige Cousine Cora, für die sie wie eine Schwester empfindet, weiß von der verbotenen Liebe. Sie ist auch zugleich das einzige Mädchen mit dem die Schülerin gut auskommt, denn von Natur aus kommt Eve eher besser mit Jungs klar.

BEZIEHUNGEN: IWAN VOLKOV (Vater); XENIA VOLKOVA (Mutter); TARAS VOLKOV (Onkel); EVE VOLKOVA (Cousine); NIKOLAJ ORLOW und VALERIA ORLOWA (Anverwandte) ...


DIE TRÄUMERIN • FREE

NAME: CORA VOLKOVA • ALTER: ZWISCHEN 16 UND 17 JAHREN • WESEN: HEXE
ÄHNLICHKEIT MIT LILY COLLINS ODER Shelley Hennig


Du meinst also wie 'Hey Dad! Mein Freund ist
ein Vampir...bring deine Waffe mit'?


SHORT PORTRAIT: Die kleine Hexe CORA VOLKOVA hat ihre Mutter schon sehr früh bei einer Vampirjagd verloren und kennt sie eigentlich nur noch durch die vielen Erzählungen ihres Vaters Taras, dessen genaues Gegenteil sie ist. So träumt sich die Schülerin bspw. oft durch den Tag hindurch und hat eine große Schwäche für tragische Romanzen alá 'Romeo und Julia' oder 'Wie ein einziger Tag', was das eigene Liebesleben der hoffnungslosen Romantikerin bisher auch nicht unbedingt unkomplizierter gestaltete. Eine besonders enge Verbindung hingegen hat sie zu ihrer gleichaltrigen Cousine Eve, für die sie wie eine Schwester empfindet. Beide würden notfalls jederzeit füreinander Lügen und teilen die Geheimnisse der jeweils anderen. So weiß sie zum Beispiel auch als Einzige, dass Eve vor nicht allzu langer Zeit eine in Jägerkreisen unangemessene Beziehung zu einem Vampir einging. Allerdings verurteilt Cora ihre Cousine dafür nicht und hätte selbst nämlich im Gegenteil zum Rest ihrer Familie rein gar nichts dagegen, wenn Eves oder ihre große Liebe irgendwann einmal an ihrer Türe klopfen würde und sich als heißer Vampir oder schnuckeliger Werwolf zu erkennen gäbe. Heißt es schließlich nicht: Hunde die bellen, beißen nicht? Und warum sollte dieses Sprichwort nicht auch auf Vampire und Werwölfe zutreffen?

BEZIEHUNGEN: TARAS VOLKOV (Vater); IWAN VOLKOV (Onkel); XENIA VOLKOVA (Tante); CORA VOLKOVA (Cousine / Wie eine Schwester); NIKOLAJ ORLOW und VALERIA ORLOWA (Anverwandte) ...


DIE KÄMPFERIN • FREE

NAME: TRISH BAKER • ALTER: ZWISCHEN 34 UND 36 JAHREN • WESEN: WERWOLF
ÄHNLICHKEIT MIT ELIZA DUSHKU ODER JILL WAGNER?


Wenn das Leben sinnlos wird, bleibt im Grunde
doch nur noch Schmerz und Hass übrig.


SHORT PORTRAIT: Die bei einer alkoholkranken Mutter aufgewachsene TRISH BAKER hatte nie eine Bilderbuchkindheit und nachdem ihr Vater sie bereits schon vor ihrer Geburt verließ, ist es die selbstbewusste junge Frau auch gewohnt für sich selbst zu sorgen. Ein großer Halt war ihr da in all den Jahren immer ihre Kindheitsfreundin Xenia, zu dessen Familie sie sich während ihrer Kindheit öfters hin flüchtete, um dort den Launen ihrer Mutter zu entfliehen. So verhalf ihr ihre Freundin auch vor etwa fünf Jahren bei einem weiteren lebensveränderten Ereignis, als sie unabsichtlich das Werwolfgen, das in all den Jahren in ihr schlummernde, aktivierte und sich erstmals in einer Vollmondnacht in einen Werwolf verwandelte. Nach einigen Nachforschungen wurde Trish auch schnell bewusst, dass ihr Vater ihr den Fluch, sich jede Vollmondnacht in einen Wolf zu verwandeln, vererbt hatte und dieser sie nun auch heimsuchte. Dies war für sie hingegen nun kein Grund nach ihrem Erzeuger zu suchen und ihn um Hilfe zu bitten, sondern nur ein weiter Punkt auf ihrer 'Ich hasse meinen Vater'-Liste. Die von Regeln nichts haltende Brünette kam jedoch anfangs gar nicht wie von ihr selbst erwartet mit ihrem neuen Dasein als Werwolf zurecht und ließ ihrer Frustration deshalb gerne in zwielichtigen Bars freien Lauf, in denen sie sowohl bärengroße Biker als auch gefährliche Vampire gleichermaßen brutal zusammenschlug. Erst mit Xenias Hilfe lernte es die sonst so taffe Trish mit der Situation umzugehen, was jedoch zu Folge hatte, dass sie ihre begangenen Taten sehr bereute und sich immer mehr zurückzog. Selbst ihrer besten Freundin vertraute sie sich nur noch spärlich an. Nachdem dann aber der exzentrische ROSS dem Jägerclan beitrat, entlockte dieser ihr erstmals wieder ein Lächeln. Man könnte sagen, dass sie ihm mittlerweile blind vertraut und ihn als Freund sehr schätzt. Von dessen Gefühlen zu ihr jedoch ahnt sie bisher noch nichts – fungierten Männer für sie doch bisher eher nur als austauschbare Spielzeuge und gelegentliche Finanzspritze.

BEZIEHUNGEN: XENIA VOLKOVA (Beste Freundin seit Kindheitstagen) und ROSS FIRESTONE (Gute Freunde / Er hat Gefühle für sie) ...


DER VERRÜCKTE HEILER • FREE

NAME: ROSS FIRESTONE • ALTER: ZWISCHEN 37 UND 40 JAHREN • WESEN: MENSCH
ÄHNLICHKEIT MIT TOM HIDDLESTON ODER MICHAEL FASSBENDER?


Oh nein, die will ich nicht. Die könnte ja plötzlich
Los gehen! Ich nehm lieber die Taschenlampe.


SHORT PORTRAIT: Der ehemals in seiner eigenen Praxis praktizierende Arzt ROSS FIRESTONE versorgt als solcher nun die kleinen und großen Wehwehchen der anderen Mitglieder der Truppe und ist zudem ein alter Freund von Iwan, dessen Hilfe er vor ca. 5 Jahren angeboten bekam und sich kurzerhand einfach ihm und seiner Familie anschloss. Müsste man ihn mit einem Wort beschreiben, so wäre es wohl 'Tollpatsch'. Denn mit seiner Nerd-Ausdrucksweise und seinen altklugen Sprüchen tritt er regelmäßig nämlich von dem einem Fettnäpfchen direkt ins Nächste. Doch verbirgt sich hinter seinem protzigen Gehabe und seiner Tollpatschigkeit auch ein gutes Herz. Im Laufe der Zeit freundete er sich sogar mit der als sehr verschlossen bekannten Trish an, in die er sich zu allem Überfluss auch noch unsterblich verliebt hat. Jedoch scheint diese ihn nur als einen guten Freund zu sehen und seine romantischen Gefühle für sie einfach nicht zu bemerken. Im Gegensatz zum Rest der Gruppe hat der kultivierte Exzentriker bisher wenig Kontakt zu den übernatürlichen Wesen gepflegt und nachdem er auch noch beinahe bei dem Versuch eine Gruppe von Vampiren aufzuhalten, die seine Praxis ausraubten, fast drauf ging, macht er einen gewaltigen Bogen um solche übernatürlichen Geschöpfe. Selbst hält der wohlhabende Junggeselle aus reichem Elternhaus sich hingegen aber natürlich für einen absolut großen Vampirjäger ala Van Helsing, der selbstverständlich auch mit Leichtigkeit einen Vampir in die Flucht jagen könnte...wenn er denn wirklich wollte.

BEZIEHUNGEN: IWAN VOLKOV (Alte Freunde) und TRISH BAKER (Gute Freunde / Er hat Gefühle für sie) ...



DAS KLEINGEDRUCKTE

WICHTIGE INFORMATIONEN: Wie bereits weiter oben im Prolog erwähnt, entstammt die Familie Volkov einer sehr alten, traditonsbewussten Familie von Jägern, die ihren Ursprung aus Russland haben und nun seit sehr vielen Jahrhunderten wie Nomaden umherziehen um das Übernatürliche zu jagen. Diese Wesen ziehen sie auch nach einem strengen Kodex aus dem Verkehr, um die Menschen vor diesen zu beschützen und Missverständnisse mit eben solch einem mystischen Wesen zu vermeiden. Nun haben sie sich für ein Weilchen in der Stadt New Orleans niedergelassen und werden mit ihrem Wissen über das Übernatürliche sicher schon bald auf das verborgene Vampirkönigreich stoßen.

CHARAKTERZUSATZ: Die Beschreibungen, sowie zukünftige Entwicklung im Inplay der gesuchten Charaktere sind nur eine grobe Richtlinie und können nach Wunsch natürlich ausgebaut und/oder gegebenfalls verändert werden. Beibehalten sollten aber die jeweiligen Charakterzüge und die prägenden Ereignisse im Leben des Charakters, sowie die erwähnten bestehenden Beziehungen zu den anderen Charakteren (Beziehungen können sich selbstverständlich im Laufe des Plays verändern oder erweitern! :<3: ). Die Namen und Avatare der Gesuchten sind ebenfalls lediglich Vorschläge und selbstverständlich keine Pflichtangaben. Eine Ausnahme bildet natürlich hierbei der Familienname Volkov und die Herkunft der Vornamen der einzelnen Charaktere. Gegenvorschläge sind jederzeit erwünscht, sollten jedoch zum gesuchten Charakter passen, weshalb wir uns ein Vetorecht vorbehalten. Zudem ist es keine Pflicht, dass die Charaktere auch in Russland geboren und/oder aufgewachsen sind, da es sich hier um einen Nomadenjägerclan handelt und somit nie irgendwo lang genug sesshaft waren!


WEITERE MITGLIEDER DES CLANS sind auch gerne gesehen und können nach kurzer Absprache mit dem Team gespielt werden. Derzeit sind 2 zusätzlich freie Plätze noch zu belegen!



Nach oben Nach unten
Online
 

HUNTING IS OUR FAMILY BUISNESS OVER 800 YEARS

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Family Guy xD
» Elisabeth vs. Vivianne Tong Fong
» Hunting Wolves
» All you need is a family and real love // Stammbaumsuche
» the big family (BC und Streuner)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
DARKNESS IS RISING :: 

There's a darkness at the edge of town

 :: Welcome to Paradise :: Catch Me If You Can :: All those who believe :: The Originals :: MYSTIC FALLS
-